Bestzeiten und Team-Spirit beim „18. Kärntner Businesslauf“

Vergangenen Mittwoch lockte der „18. Kärntner Businesslauf“ powered by Kärntner Sparkasse 1.539 Läufer auf des Freigelände der Messe Klagenfurt. 15 Kollegen und Kolleginnen von Alturos Destinations gingen auch heuer wieder hochmotiviert an den Start und waren bereit die 4,8 Kilometer lange Strecke durch die Klagenfurter Innenstadt in Angriff zu nehmen und ihre Bestmarken zu unterbieten.

Für die Mannschaftswertung wurden die Zeiten der einzelnen Teammitglieder addiert. Gewertet wurden nur die Teams, bei denen alle Teammitglieder das Ziel erreichten. Leider mussten wir dieses Jahr zwei Ausfälle kompensieren. Dadurch hatten unsere Backup-Läufer Markus Steinbrugger und unser ehemaliger Kollege Michael Frieser die Chance sich zu messen.

Das beste Team und zugleich unsere schnellsten Läufer Martin Gratzer (20:47), Alkasim Rasras (21:25,9) und Ronald Linasi (22:33,1) zeigten eine starke Leistung und erreichten mit einer Gesamtzeit von 01:04:46,17 den hervorragenden 45. Rang.

In der Mixed Kategorie konnten Zara Taylor, Ziga Cepec Tomazin und Alexander Plaschke mit 01:17:39,01 den 88. Platz für sich sichern und das Team mit Yvonne Melcher, Michael Gundacker & Markus Steinbrugger den 116. Rang mit einer Zeit von 1:21:28,47 erlaufen.
Dominik Simm, Michael Frieser und Peter Gabritsch gingen mit einer Gesamtzeit von 01:13:52,14 durchs Ziel und landeten in der Herren-Wertung auf Platz 130. Auf Rang 223 beendeten das Team um Gerhard Schaden, Manuel Schönlaub & Marcel Bricman den Lauf und kamen auf eine Zeit von 01:39:16,21.

Gratulation an unsere Sportskanonen für ihre super Leistung. Wir freuen uns schon auf das nächste sportliche Event – den Company Triathlon.
News Alturos
team-marketing@alturos.com


Interesse? Gerne informieren wir Sie unverbindlich und individuell.