Bisher größter Auftrag in der Unternehmensgeschichte

Alturos Destinations sichert sich seinen Platz als Marktführer von digitalen Vertriebslösungen in der Schweiz mit dem bisher größten Auftrag in der Unternehmensgeschichte. Nach einer anspruchsvollen Ausschreibungsphase erhielt das Unternehmen den Zuschlag für die Erstellung eines brandneuen Webshops zur Vermarktung von Öffentlichem Verkehr & Freizeitleistungen für das Berner Bahnunternehmen BLS AG.

Die BLS ist die größte Privatbahn der Schweiz und erwirtschaftete im Jahr 2016 einen Betriebsertrag von über 1 Milliarde Schweizer Franken. Im vergangenen Jahr wurden 62,5 Millionen Fahrgäste transportiert, was eine Zunahme von über zwei Millionen ist – pro Tag reisten durchschnittlich 158.000 Menschen mit der BLS.

Dieser Auftrag, der mehrere Ausbaustufen umfasst, besteht unter anderem aus der Schaffung einer neuen Vertriebsplattform die in die bestehende BLS Website nahtlos integriert wird und mit der sie ihre Produkte weiterentwickeln und effektiver präsentieren können.

Den Zuschlag erhielt Alturos laut COO Herwig Probst, weil „wir mit unserer innovativen Lösung Peaksolution bereits etwas Existierendes und Funktionierendes vorweisen konnten das BLS überzeugte.“ Unter anderem setzten bereits die renommierten Schweizer Bahnunternehmen Jungfraubahn und Matterhorn Gotthardbahn auf die marktführende Erfahrung von Alturos, wenn es darum geht ihre Leistungen online bestmöglich zu vermarkten und vertreiben. „Mit ihrer innovativen Lösung und ihrem Erfahrungsschatz unterstützt Alturos die BLS bei der erfolgreichen Besetzung der digitalen Kundenschnittstelle“, sagt Daniel Hofer, Leiter Vertrieb BLS.

Patrick Sadjak
patrick.sadjak@alturos.com


Interesse? Gerne informieren wir Sie unverbindlich und individuell.