Alturos Destinations GmbH

(im Folgenden ALTUROS)

Datenschutzerklärung

Für die Nutzung der ALTUROS Webseiten (alturos.com, peaksolution.com, solutions.skiline.cc) und die Nutzung des SKILINE Services über das Internetportal www.skiline.cc, der SKILINE App sowie über Drittsysteme, welche die Nutzung von SKILINE Services anbieten durch den USER

Version: Mai 2018

1. Datenschutzerklärung

1.1 Allgemeines

Der Schutz von personenbezogenen USER-Daten ist für ALTUROS ein besonderes Anliegen. Erklärtes Ziel von ALTUROS ist es, alle erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen zu treffen, um die Sicherheit der Datenverarbeitung zu gewährleisten und die personenbezogenen Daten der USER so zu verarbeiten, dass sie vor Zugriffen durch unbefugte Dritte geschützt sind. Durch die Verwendung moderner Sicherheitssoftware, Kodierungs- und Verschlüsselungsverfahren entspricht die IT-Infrastruktur von ALTUROS den höchsten internationalen Sicherheitsstandards. Zusätzlich wird die Sicherheit der USER-Daten mit dem Einsatz risikominimierender Maßnahmen und präventiver Schutzvorkehrungen gefördert.

ALTUROS verarbeitet USER-Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen des österreichischen Bundesgesetzes zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten (DSG). In diesen Datenschutzinformationen informiert ALTUROS den USER über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung. Der Aufruf und die Nutzung der ALTUROS Webseiten ist ohne Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung des SKILINE Services über das Internetportal www.skiline.cc, der SKILINE App sowie über Drittsysteme, welche die Nutzung von SKILINE Services anbieten als USER ist die Erfassung, Speicherung sowie die Verarbeitung von personenbezogenen Daten notwendig. In dieser Datenschutzerklärung wird beschrieben, wie ALTUROS Daten von USERN erhebt und verarbeitet. Der USER erklärt sich durch die fortgesetzte Verwendung des SKILINE Services mit der Verarbeitung seiner Daten gemäß dieser Erklärung einverstanden.

1.2 Personenbezogene Daten

USER des SKILINE Service stellen ALTUROS durch eine Zustimmungserklärung Daten zur Verfügung, die Rückschlüsse auf ihre Person zulassen (personenbezogene Daten). Diese Daten beinhalten Name, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Herkunftsland, Postleitzahl und Geschlecht und sind notwendig um das SKILINE Service nutzen zu können.

1.3 Nutzung des SKILINE Service durch Minderjährige

Wenn der USER 14 Jahre alt oder jünger ist, muss er erst die Einwilligung der Eltern/Erziehungsberechtigten einholen, bevor er ALTUROS Daten über unsere Website bzw. App zukommen lässt. Ohne diese Einwilligung ist die Angabe von Daten untersagt. Falls uns dennoch Daten zukommen werden wir die Verarbeitung dieser Daten einstellen, sobald wir davon Kenntnis erlangen.

1.4 Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Der Verantwortliche für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist die Alturos Destinations GmbH, Lakeside B03, A-9020 Klagenfurt, Tel. Nr. +43 (0)463 24 94 45, E-Mail privacy-protection@alturos.com

1.5 Zwecke der Verarbeitung sowie Rechtsgrundlage

SKILINE USER stellen ALTUROS personenbezogene Daten zur Verfügung, um das kostenlose SKILINE Service nutzen zu können. Des Weiteren werden die Daten für Marketingzwecke verarbeitet, an ALTUROS Partner weitergegeben sowie für weiterführende Informationszusendungen durch ALTUROS oder ALTUROS Partner verwendet. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ergibt sich aus der Zustimmungserklärung des USERS für die Nutzung des SKILINE Services gegenüber ALTUROS. ALTUROS ist außerdem verpflichtet, personenbezogene Daten aufgrund einer gerichtlichen Verfügung oder einer gesetzlichen oder behördlichen Anforderung weiterzugeben.

1.6 Speicherung sowie Datenaufbewahrungsdauer

ALTUROS speichert personenbezogene Daten so lange es für die Geschäftsbeziehung oder aufgrund rechtlicher Anforderungen notwendig ist. Jeder Zugriff auf www.skiline.cc und jeder Abruf einer auf der Website hinterlegten Datei wird protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken und erfolgt gemäß den internen Aufbewahrungsfristen. Protokolliert werden die folgenden Informationen: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über den erfolgreichen Abruf, Webbrowser und IP-Adresse des anfragenden Rechners. Ebenso werden die Aktionen des USERS in der SKILINE App (iOS und Android) aufgezeichnet und an ALTUROS bzw. an ALTUROS-Partner übermittelt. Diese Daten dienen einerseits der Verbesserung der App sowie der gezielten Kommunikation mit App USERN um deren Zufriedenheit mit der App zu verbessern.

1.7 Rechte der USER

1.7.1 Der USER hat das Recht auf Auskunft seitens des Verantwortlichen über die betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung sowie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit.

1.7.2 Der USER hat das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Ein Widerruf der Zustimmungserklärung gegenüber einem Dritten hat ausschließlich gegenüber dem Dritten zu erfolgen (z. B. wenn der USER den Erhalt von Newsletter eines Dritten widersprechen möchte).

1.7.3 Der USER hat ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde. Die Verantwortung des USERS ist es, sicherzustellen, dass er wahrheitsgemäße, richtige und vollständige Angaben zu seinem Userprofil macht und diese stets auf dem neuesten Stand hält.

1.8 Cookies

Wir verwenden auf unserer Seite sog. Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung unseres Angebots, durch denselben USER. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Sie dienen dazu, unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu optimieren. Es handelt sich dabei zumeist um sog. „Session-Cookies“, die nach dem Ende Ihres Besuches wieder gelöscht werden.
Teilweise geben diese Cookies jedoch Informationen ab, um den USER automatisch wieder zu erkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund der in den Cookies gespeicherten IP-Adresse. Die so erlangten Informationen dienen dazu, unsere Angebote zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen.
Der USER kann die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung seines Browsers verhindern. Wir weisen jedoch darauf hin, dass der USER in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen kann.

2. Einbindung von Fremdanbietern

2.1 Google-Analytics mit Anonymisierungsfunktion

ALTUROS setzt auf ihrer Seite Google-Analytics, einen Webanalysedienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“ ein. Google-Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf dem Computer des USERS gespeichert werden und hierdurch eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen.

Die durch diese Cookies erzeugten Informationen, beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit des Webseiten-Besuchs einschließlich IP-Adresse, werden an Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

ALTUROS verwendet auf ihrer Website Google-Analytics mit einer IP-Anonymisierungsfunktion. Die IP-Adresse des USERS wird in diesem Fall von Google schon innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und dadurch anonymisiert.
Google wird diese Informationen benutzen, um die Nutzung unserer Seite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird, nach eigenen Angaben, in keinem Fall die IP-Adresse des USERS mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Der USER kann die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung seiner Browser-Software verhindern. ALTUROS weist jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen ihrer Website vollumfänglich nutzbar sind.

Des Weiteren bietet Google für die gängigsten Browser eine Deaktivierungsoption an, welche dem USER mehr Kontrolle darüber gibt, welche Daten von Google erfasst und verarbeitet werden. Sollte der USER diese Option aktivieren, werden keine Informationen zum Website-Besuch an Google Analytics übermittelt. Die Aktivierung verhindert aber nicht, dass Informationen an uns oder an andere von uns gegebenenfalls eingesetzte Webanalyse-Services übermittelt werden. Weitere Informationen zu der von Google bereitgestellten Deaktivierungsoption sowie zu der Aktivierung dieser Option, erhält der USER über nachfolgenden Link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

2.2 Google-Maps

ALTUROS setzt die Komponente „Google Maps“ der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“, ein.

Bei jedem einzelnen Aufruf der Komponente „Google Maps“ wird von Google ein Cookie gesetzt, um bei der Anzeige der Seite, auf der die Komponente „Google Maps“ integriert ist, Nutzereinstellungen und -daten zu verarbeiten. Dieses Cookie wird im Regelfall nicht durch das Schließen des Browsers gelöscht, sondern läuft nach einer bestimmten Zeit ab, soweit es nicht vom USER zuvor manuell gelöscht wird.

Wenn der USER mit dieser Verarbeitung seiner Daten nicht einverstanden sind, so besteht die Möglichkeit, den Service von „Google Maps“ zu deaktivieren und auf diesem Weg die Übertragung von Daten an Google zu verhindern. Dazu muss der USER die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. ALTUROS weist jedoch darauf hin, dass in diesem Fall „Google Maps“ nicht oder nur eingeschränkt genutzt werden kann.

Die Nutzung von „Google Maps“ und der über „Google Maps“ erlangten Informationen erfolgt gemäß den Google-Nutzungsbedingungen http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html sowie der zusätzlichen Geschäftsbedingungen für „Google Maps“ https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

2.3 Einsatz von YouTube-Komponenten

Auf der ALTUROS-Webseite werden Komponenten (Videos) des Unternehmens YouTube, LLC 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA, einem Unternehmen der Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, eingesetzt. Wenn eine Seite aufgerufen wird, die über ein eingebettetes Video verfügt, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und dabei der Inhalt durch Mitteilung an den Browser des USERS auf der Internetseite dargestellt. Laut den Angaben von YouTube werden nur Daten an den YouTube-Server übermittelt, insbesondere welche Internetseiten von ALTUROS besucht wurden, wenn das Video angesehen wird. Sind Sie gleichzeitig bei YouTube eingeloggt, werden diese Informationen Ihrem Mitgliedskonto bei YouTube zugeordnet. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich vor dem Besuch unserer Website von Ihrem Mitgliedskonto abmelden.

Weitere Informationen zum Datenschutz von YouTube werden von Google unter dem folgenden Link bereitgestellt: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

2.4 Einsatz von AddThis

ALTUROS setzt auf der Website den Bookmark-Dienst addthis.com ein. AddThis ist ein Service der Clearspring Technologies Inc., 8000 Westpark Drive, Suite 625, McLean, VA 2210, USA. Bei jedem einzelnen Abruf der Website, die mit einer solchen „AddThis“-Komponente ausgestattet ist, veranlasst diese Komponente, dass der vom USER verwendete Browser eine entsprechende Darstellung der Komponente von addthis.com herunterlädt. Durch diesen Vorgang wird addthis.com darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite des Internetauftrittes durch gerade besucht wird.  Weiter erhält addthis.com Kenntnis über die IP-Adresse des USERS, den Browsertyp, die Browsersprache, die zuvor aufgerufene Webseite sowie das Datum sowie die Uhrzeit des Webseitenbesuchs, um mit diesen Daten anonymisierte Nutzerprofile zu erstellen. Diese Daten ermöglichen es AddThis und dessen Partner-Unternehmen, die Besucher der Internetseite gezielt mit personalisierter, interessenbezogener Werbung anzusprechen. Die Einblendung der Werbemittel erfolgt dabei auf Basis des durch addthis.com gesetzten Browser-Cookie, das das Nutzungsverhalten des Webseitenbesuchers analysiert. Der USER kann die Setzung des addthis.com Cookies dauerhaft widersprechen, indem er den unter folgendem Link verfügbaren Opt-Out-Cookie herunterladen und installieren: http://www.addthis.com/privacy/opt-out.

ALTUROS weist jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Website vollumfänglich nutzen können. Unter der nachstehenden Internetadresse finden der USER die Datenschutzhinweise von AddThis mit Informationen zur Erhebung und Nutzung von Daten durch AddThis: http://www.addthis.com/privacy/privacy-policy

3. Links zu anderen Websites und soziale Medien

3.1 Links zu anderen Websites

Die Angabe von Links zu anderen Websites erfolgt lediglich zu Informationszwecken. Andere Websites entziehen sich unserer Kontrolle und fallen nicht unter diese Richtlinie. Beim Aufruf anderer Websites über die angegebenen Links können von den Betreibern der jeweiligen Websites gegebenenfalls Daten über den USER erhoben werden, die von den Betreibern dann gemäß ihrer jeweiligen Datenschutzrichtlinie in einer Art und Weise verwendet werden können, die von unserer Richtlinie abweichen kann.

3.2 Soziale Medien

Auf einigen Seiten der ALTUROS-Website können Inhalte, Applikationen oder Plug-ins von Drittanbietern zur Verfügung gestellt werden, die Ihre Verwendung von Inhalten, Applikationen oder Plug-ins nachverfolgen und/oder die Ihre Verwendung von Inhalten, Applikationen oder Plug-ins optimieren. Wenn ein USER beispielsweise einen Artikel über einen Share-Button für Social Media (z. B. Facebook, Twitter oder Google Plus) auf der Website mit anderen teilt, wird dieser Vorgang vom sozialen Netzwerk, das den Button erstellt hat, aufgezeichnet. Nähere Informationen zur jeweiligen Verwendung der USER-Daten sind der Datenschutzerklärung des gewählten Serviceanbieters zu entnehmen.

Interesse? Gerne informieren wir Sie unverbindlich und individuell.